Hundeseelen sind zerbrechlich (Ebook)

9,95 € pro Stück

Bislang beschäftigte sich die Wissenschaft nahezu ausschließlich mit dem Verhalten von Hunden, ohne weiter auf die Psyche einzugehen. Erst in neuester Zeit werden wieder Versuche unternommen, die Seele der Hunde weiter zu erforschen. Gleichzeitig verändert sich auch die Sicht- und Herangehensweise an die menschliche Psyche. Wir stecken also mitten in einer großen Entwicklungsphase, die sich leider nur noch lange nicht bei den Verantwortlichen herumgesprochen hat, so dass die Diskrepanz zwischen Theorie und Praxis zusehends größer wird.Bislang beschäftigte sich die Wissenschaft nahezu ausschließlich mit dem Verhalten von Hunden, ohne weiter auf die Psyche einzugehen. Erst in neuester Zeit werden wieder Versuche unternommen, die Seele der Hunde weiter zu erforschen. Gleichzeitig verändert sich auch die Sicht- und Herangehensweise an die menschliche Psyche. Wir stecken also mitten in einer großen Entwicklungsphase, die sich leider nur noch lange nicht bei den Verantwortlichen herumgesprochen hat, so dass die Diskrepanz zwischen Theorie und Praxis zusehends größer wird.
Dieses Buch erhebt keinen Anspruch darauf, wissenschaftlich fundiert zu sein, obgleich die meisten Thesen mittlerweile auch von Wissenschaftlern wie Lorenz, Miklosi und anderen, untermauert werden. Die Erforschung der hündischen Psyche steckt, ebenso wie die Erforschung der Kinderpsyche, noch in den Anfängen. Dennoch kann ich, durch praktische Erfahrungen und eigenes Erleben seit mehr als 50 Jahren, behaupten, dass die neuere Forschung meine bisherigen Erfahrungen bestätigt.

In diesem Buch erklären wir, was psychische Störungen bei Hunden sind, wie es dazu kommen kann, welche Störungen es bei Hunden gibt und - selbstverständlich - wie man psychische Störungen bei Hunden verhindert.

Dieses Buch ist für alle geschrieben, die ihren Hund als Familienmitglied sehen und ihn auch entsprechend behandeln wollen.

Aus dem Inhalt:

Vorwort.

Tierpsychologie

Vermenschlichung?

Psychologie

Der Hund, das unterschätzte Wesen

Hund – Evolution – Wissenschaft – und wir mittendrin

Hund – Mensch

Psyche im Vergleich

Emotionen und Gefühle

Bewusstsein

Assoziation

Das individuelle Weltbild

Weltbild und Emotionen

Ratio? Das Gehirn

Mensch? Hund? Unterschiede oder Gemeinsamkeiten?

Die gesunde Psyche

Bindung

Seelische Grundbedürfnisse

Die kranke Psyche

Die Abwärtsspirale des Menschen

Psychische Störungen/Erkrankungen

Psychische Störungen und Ursachen

Das biopsychosoziale Krankheitsmodell

Auswirkungen von Stress auf die Psyche

 

Der Einfluss menschlicher Psyche auf den Hund

 

Psychische Störungen beim Hund

Demenz

OPS (Organisches Psychosyndrom)

Manie

Depression

Angststörung

Panikstörung

Generalisierte Angststörung

PTBS (Posttraumatische Belastungsstörung)

Akute Belastungsreaktion

Hospitalismus

Zwangsstörung

Somatoforme Störung

ADHS + Borderlinestörung

Dyspraxie

Autismus

Emotionale Störungen

Burn Out

 

Die Psyche heilen

(Zusammenfassung und Erläuterung)

Anhang

Rat und Hilfe

Fragebögen

Geschichten aus dem Leben

who is who

 

Buch im PDF-Format zum Download und ausdrucken.

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

Newsletter

Please enable the javascript to submit this form